Projektmanagement-Software in der Elektroindustrie

Elektrisierend - Projektron BCS für Unternehmen in der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie

Als Innovationsmotor der Industrie gestaltet die Elektroindustrie in den fünf Leitmärkten Industrie 4.0, Energie, Mobilität, Gesundheit und Gebäude den digitalen Wandel aktiv mit. Getrieben vom technologischen Fortschritt bewegt sich die Elektroindustrie schneller als viele andere Branchen. Fertigungsbetriebe, die nicht vom Wettbewerb abgehängt werden wollen, benötigen ein ERP System, das sich genauso flexibel anpasst wie sich der Markt und damit die Unternehmen verändern. Mit Projektron BCS planen und steuern sie nicht nur Projekte in der Elektroindustrie nach Ihrer bevorzugten Projektmanagement-Methode und Ihrem individuellen Projektleitfaden, sondern Sie optimieren die Geschäftsprozesse Ihres gesamten Unternehmens.


Was wäre, wenn Ihre Projektmanagement-Software...

➤ flexibel an Ihre Methoden, Anforderungen und Ihren PM-Leitfaden anpassbar ist?

➤ im komplexen Multiprojektmanagement klare Strukturen und Übersichtlichkeit schafft?

➤ Sie in die Lage versetzt, frühzeitig auf Ressourcenengpässe zu reagieren?

➤ Sie bei der Termin- und Personaleinsatzplanung aktiv unterstützt?

➤ die Erfassung von Projektaufwänden direkt am Projekt erlaubt?

➤ Ihnen auf Knopfdruck verlässliche Soll-Ist-Analysen und Echtzeit-Projektdaten liefert?

➤ in Installation und Wartung aufwandsarm ist & sich nahtlos in Ihre Softwarelandschaft integriert?

➤ einen umfangreichen "Werkzeugkasten" für die Projektkommunikation mitbringt? 

➤ all Ihre Mitarbeiter, Ressourcen, Inventargegenstände, Lieferanten und Kunden verwaltet?

➤ die Zusammenarbeit mit Ihren Kunden transparenter und effektiver gestaltet? 

➤ Sie eigene Controlling-Auswertungen und Berichte gestalten lässt?

➤ die gesamte Auftragsarbeit von Angebotserstllung bis Fakturierung abbildet?

➤ Ihnen datenbasiert hilft, Ihre Prozess- und Qualitätsstandards sicherzustellen?

"Je nach Projekt und Kundenwunsch entwickeln wir gemäß dem V-Modell, Scrum oder einer Mischung aus beiden. Ohne Projektron BCS als leistungsstarke und methodenoffene Projektmanagement-Software wäre der derzeitige Projektdurchlauf nicht realisierbar. Intern pflegen wir zusätzlich ein Projektmanagement-Handbuch als Guideline für unsere Projektleitungstätigkeiten. Sehr viele der dort festgehaltenen Prozesse konnten wir dank BCS bereits automatisieren."

Jörg Klenke
Projektleitung & PMO, Systemtechnik LEBER GmbH & Co. KG, Schwaig

"Komplexität entsteht durch die hohe Fertigungstiefe, aber vor allem durch das Zusammenspiel unterschiedlichster Tätigkeiten in den Abteilungen wie zum Beispiel Halbleiter- und Elektronikentwicklung, Feinmechanik und Messtechnik. Projektron BCS liefert einerseits die Möglichkeit normgerechter Abarbeitung von Entwicklungsprojekten nach der Critical Path Methode und andererseits einen "Werkzeugkasten" für die Projektkommunikation, der den Bedürfnissen der verschiedensten Abteilungen gerecht wird. Außerdem integriert sich BCS exzellent in die vorhandene Software-Umgebung."

Dr. Robert Kormann
Leiter Zentrale Projektkoordination, AIM Infrarot-Module GmbH, Heilbronn

  

Projektron BCS Projektmanagement-Software für die Elektroindustrie

Projektron BCS wurde bereits mehrfach als ERP-System des Jahres und zudem mit dem Process Solution Award ausgezeichnet. Prämiert wurden dabei nicht nur die vielfältigen und methodenoffenen Projektmanagement-Funktionen, sondern vor allem die Ausrichtung auf Prozessautomatisierung. BCS unterstützt Ihr Unternehmen in der Elektrobranche dabei, interne wie externe Geschäftsprozesse zu digitalisieren und weitgehend zu automatisieren.

Termine einhalten, Kosten redizieren, Synergien schaffen, Projekt- und Unternehmensziele erreichen  Mit Projektron BCS als Management Software in der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie.

 

Projektmanagement und Ressourcenplanung: Ziele erreichen

 

Assistentengestützte Projektplanung nach verschiedenen Methoden

Projektplanung nach der Methode des kritischen Pfads

Visuelle Zeit- und Ressourcenplanung im interaktiven Gantt-Diagramm

Vorausschauende Ressourcen- und Personaleinsatzplanung

Projektvorbereitung mit Risikomanagement und Zieldefinition

Multiprojekt- und Portfoliomanagement für vollen Überblick

Projektcontrolling: graf. Analysen, Earned-Value-Analyse, Prognosen

Urlaubsmanagement: Ressourcenplanung berücksichtigt Abwesenheit

Zeiterfassung: Aufwände aufgaben-, kunden-, projektbezogen erfassen

 

Effizienz und Qualität: Alle Prozesse optimal unterstützt

 

Frei definierbare Workflows und Prozesse nach BPMN 2.0

Qualitätssicherung: Vorlagen, Checklisten, Quality Gates

Prozesse und Workflows für Verifikation & Validierung Ihrer Produkte

Prozesse für geplante, normenkonforme Entwicklungsdurchführung

Angebots- und Rechnungsgenerator mit Versand direkt aus BCS

Dokumentenablage: Konstruktionsdaten zentral und sicher speichern

Vertragsmanagement und Inventarverwaltung

CRM: Kontakte & Kommunikation (Kunden, Lieferanten, Dienstleister)

Qualitative & quantitative Bewertungsmaßstäbe für Ziele frei definierbar

 

Ticketsystem – Teamwork, Aufgabenzuteilung, Kundensupport

 

Webbasierte Software: Standortunabhängige Zusammenarbeit

Interne Tickets: Aufgabenzuteilung, Änderungsanträge u.v.m

Ticketansicht im Kanban-Board mit Drag-and-drop-Bedienung

Dokumentierte Bearbeitungs- und Kommunikationshistorie am Ticket

Ticketauswertungen individuell und bedarfsgerecht

Verknüpfbar mit Scrum-Elementen: Aus Kundenticket wird User Story

Individuelles Supportportal für Ihre Kunden in BCS aufsetzen

Servicequalität garantieren: Transparente Service- und Reaktionszeiten

Bearbeitungszeiten direkt am Ticket erfassen, einfache Fakturierung

 

Methodenoffen, flexibel und anpassbar 

 

PRINCE2®, Wasserfall, Scrum, Automotive SPICE®, V-Modell u.v.m.

Unterstützt hybride Projektmanagement-Methoden

Abbildung Ihres Projektmanagement-Leitfadens und -Rollenkonzepts

Feingranulares Rechtekonzept gemäß Ihrer Organisationsstruktur

Individualisierbar: an eigene Anforderungen hochgradig anpassbar

Frei gestaltbare Vorlagen Berichte und Auswertungen

Individuelle Dashboards mit persönlichem Aufgabenüberblick

Nahtlos in Ihre vorhandene Software-Umgebung integrierbar

Vielfältige Schnittstellen (z.B. Jira, SAP, DATEV, Exchange)

Sie möchten BCS als Software für die Elektrotechnik- und Elektronikindustrie näher kennenlernen? Nehmen Sie jetzt an unserer Demo-Präsentation teil und starten Sie Ihren unverbindlichen Test – selbstverständlich kostenlos!

 

  

  

Warum ist BCS die ideale Software für die Elektroindustrie?

Projektron BCS ist die ultimative Projektmanagementsoftware für Unternehmen in der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie jedweder Art:
 

Elektrotechnik    Elektronik     Herstellung von elektrischen Ausrüstungen

Leistungselektronik    Mechatronik    Systems Engineering  

Automatisierung    Consumer Electronics   Elektrofahrzeuge   elektrische Energietechnik

Optische Hardware   EDV-Hardware   Cyber Security
 

Warum haben die Verantwortlichen in der Elektroindustrie sich für die webbasierte Projektmanagement- und Business-Coordination-Software entschieden und was waren ihre wichtigsten Auswahlkriterien? Bis heute setzen sie als Nutzer auf Projektron BCS, aber was waren die Gründe für diese Entscheidung?

 

"Wer nicht nur ein leistungsstarkes Projektmanagementtool sucht, sondern eine integrierte Lösung für die verschiedensten Unternehmensabteilungen und Anwendungsfälle, ist bei Projektron BCS wirklich sehr gut aufgehoben. Die ganzheitliche Betrachtung in Unternehmensprozessen und Lösungen ist löblich, so werden Insellösungen vermieden. Dieser positive Aspekt wird durch ein hohes Maß an Customizing ergänzt."

Thomas Hackenbuchner
Head of Finance & Administration, MicroNova AG, Vierkirchen

"BCS unterstützt uns in allen Phasen der Planung und Implementierung unserer Projekte und ermöglicht uns so eine reibungslose Abwicklung. Wir können auf Echtzeit-Daten zugreifen und schaffen es so, auch standortübergreifend unsere Projektdaten aktuell zu halten."

Matthias Winterhalter
Head of Test Engineering VS Europe, Variosystems AG, Steinach, Schweiz

"Wir verwenden die Software Projektron BCS über den gesamten Projektlebenszyklus, beginnend mit der Vorprojektphase, gefolgt von Angebotslegung und Projektbearbeitung bis hin zur Rechnungslegung. In der Projektbearbeitung nutzen wir abhängig von der Projektkomplexität unterschiedliche Werkzeuge in BCS. In jedem Fall ist die Zeit- bzw. Leistungserfassung ein zentraler Bestandteil in jedem Projekt. Daher verwenden wir BCS durchgängig in all unseren Projekten."

Franz Essl
IT-Administrator, Bitter GmbH, Sierning, Österreich

"Unsere Mitarbeiter wissen nun tagesaktuell, welche Aufgaben ihnen zugewiesen sind. Wir können genau erkennen, welche Teile eines Projekts bereits erledigt sind und wie viel Budget noch zur Verfügung steht. Inzwischen nutzen wir die Projektron-Software für unsere Zeiterfassung und Leistungsnachweise, das Projektmanagement, die Ressourcenplanung inklusive Urlaubs- und Krankheitsmanagement sowie für die Faktura und die Spesenabrechnung."

Dr. Sven Kleiner
Vorstand, :em engineering methods AG, Darmstadt

"Projektron BCS ist unsere Plattform für die zeitnahe Erfassung von Projektaufwänden. Mit der Software überblicken wir jederzeit unsere Projekte. Das Berichtswesen ist durch Projektron BCS weitgehend automatisiert. So bleibt mehr Zeit fürs Wesentliche: die Projektarbeit. Ein großes Plus ist die browserbasierte Bedienung, denn Installation und Wartung beschränken sich dadurch auf den Server."

Dieter Schmidt-Bätz
Leiter Projektmanagement, Herkules-Resotec Elektronik GmbH, Baunatal

"Aus unserem Auswahlverfahren ging Projektron BCS als Sieger hervor, weil die Software im Vergleich zu den Konkurrenten am einfachsten zu bedienen war. Außerdem überzeugte uns, dass die Installation bei BCS selbsterklärend war, so dass wir keine aufwändigen Schulungen benötigten."

Uwe Wilhelm
Geschäftsführer, PEAK System Technik GmbH, Darmstadt

"BCS kommt heute im gesamten Projektmanagement zum Einsatz, und dabei insbesondere in der Zeiterfassung, der Urlaubsverwaltung und in der Auswertung der einzelnen Projekte. Wichtig sind uns daneben die Ressourcenplanung und die Möglichkeit, den gesamten Verlauf des Projekts zu jeder Zeit zu überwachen."

Dr. Lutz Jänicke
Product & Solution Security Officer, PHOENIX CONTACT Cyber Security AG, Berlin

"Projektron BCS deckt unser weites Spektrum ab. Seit wir unsere Projektarbeit mit BCS umsetzen, wird in unserer Firma die Projektverwaltung anders wahrgenommen. Terminplanung, Stundenabrechnung, Aufgabenzuordnung und Teameinteilung sind nur einige wichtige Funktionen, die das Miteinander transparenter gestalten. In der wöchentlichen Projektleitersitzung ist BCS zum Maß aller Dinge geworden."

Mirko Wittek
Senior Manager Business Applications and Processes, Leadec Automation & Engineering GmbH, Hoyerswerda

"Wir wollten unsere Projekte nicht mehr mittels einer Excel-Liste pflegen, sondern eine komplexe Projektplanung mit Aufwänden, Mitarbeitereinsatz und Zeitplanungen abbilden. Über die Jahre haben wir BCS in diversen Abteilungen und Bereichen unserer Firma etabliert und führen bereichsübergreifend Projektplanungen. Das Ticketsystem nutzen wir u.a. intern für Anfragen in der IT und haben mittlerweile einen guten Überblick, eine tolle Nachverfolgung und gute Auswertungen."

Nina Belau
Projektmanagement Zentrale Entwicklung, Viscom AG, Hannover

  

Erfahrungen aus erster Hand:

Anwenderberichte von Unternehmen in der Elektroindustrie, die seit Jahren mit Projektron BCS erfolgreich sind

 

 

Die Vorteile von Projektron BCS als Projektmanagement-Software für die Elektroindustrie

Stromkreis geschlossen: Alle Informationen zentral verfügbar

Damit bei eng getakteten Produktentwicklungszyklen und der dynamischen Entwicklung der gesamten Elektroindustrie alle Komponenten zur rechten Zeit verfügbar sind, ist nicht nur die interne Organisation, sondern vor allem das komplexe Beziehungsgeflecht zu einem Netzwerk verschiedener Zulieferer und Kunden von entscheidender Bedeutung. Mit Projektron BCS machen Sie alle Informationen zentral und aktuell für alle Stakeholder verfügbar, indem Sie ein perfektes Abbild Ihrer internen Organisation und Ihrer externen Beziehungen schaffen und jedwede Information an der richtigen Stelle zur Verfügung stellen.

Ihre Projekte planen Sie in Projektron BCS nach Ihrem individuellen Projektmanagement-Leitfaden. BCS unterstützt neben klassischen Projektmanagement-Standards (Wasserfallmodell, GPM/IPMA, PMI, V-Modell, PRINCE2) agile und hybride Methoden. Einmal angelegte Projekte können Sie als Vorlage speichern und als Standard für künftige Planungen nutzen.
Ihre Prozesse bilden Sie in BCS mit integrierten Workflows und Checklisten oder mit dem BPMN-Modul zur Geschäftsprozessmodellierung ab. Prozesse können Sie für all Ihre Projekt- und Geschäftstätigkeiten flexibel definieren und automatisieren, beispielsweise komplexe Prüfprozesse, Produktionsprozesse, Rechnungsworks, Beschaffungs- und Einkaufsprozesse oder auch Freigabeprozesse für Urlaubsanträge etc. BCS informiert jeden Verantwortlichen eines Prozessschritts, was er bis wann zu tun hat.
Ihre Kunden, Lieferanten, Dienstleister und Kontakte verwalten Sie zentral mit der CRM-Funktion von Projektron BCS. Einmal angelegt, wird die Kommunikationshistorie zu jedem Stakeholder hier hinterlegt, Verträge, Angebote, Rechnungen, Dokumente, Daten zu gemeinsamen Projekten und Termine mit der jeweiligen Person oder übergeordneten Organisation verknüpft und zentral abrufbar gemacht.
Ihre interne Organisation spiegeln Sie vollständig in BCS, sowohl die Aufbauorganisation Ihres Unternehmens mit sämtlichen Standorten, als auch Projektorganisation – ganz gleich wie groß Ihr Unternehmen ist. Mitarbeiterinformationen werden mit Funktion, Fähigkeiten, Zuständigkeitsbereichen, Abteilungszugehörigkeit, Arbeitszeitmodell, Lohnabrechnungsinformationen und Urlaubsverwaltung in digitalen Personalakten gespeichert und für die Ressourcenplanung zur Verfügung gestellt.
Ihre VermögenswerteProduktionsmittel, Maschinen und sonstige Inventargegenstände erfassen Sie ebenfalls in BCS, verknüpfen Sie mit zugehörigen Verträgen und Dokumenten und können Sie so als Sachressourcen in Projekten einplanen.
Ihre Kommunikation zentralisieren sie mit BCS. Sie können jeden Vorgang in BCS importieren und erfassen, indem Sie die Mailimport- und CTI-Schnittstellen nutzen. Mit Projekttickets können Sie konkrete Aufgaben zuweisen und dank der Mehrsprachenfähigkeit standortübergreifend weltweit zusammenarbeiten. Die gesamte Kommunikation der Ticketbearbeiter und -beauftragenden sowie die Arbeitszeiterfassung auf Tickets fließen in das übergeordnete Projekt ein. Sie können die vollen Funktionalitäten von Aufgaben, Tickets, Workflows mit Checklisten und Terminen in BCS nutzen, um die Planung Ihrer externen Projektkommunikation zu unterstützen. So können Sie die Projektkommunikation von Anfang an als integralen Bestandteil des gesamten Projekts planen. Durch die flexibel mittels detaillierter Rechtevergabe ausdefinierbaren Gastlizenzen können Sie externe Stakeholder einbeziehen und ihnen einen direkten Einblick in den Projektfortschritt geben oder ihnen sogar ein Mitspracherecht bezüglich bestimmter Ansichten und Aspekte einräumen.
Ihre Dokumente laden Sie direkt an Aufgaben oder Terminen hoch. Jedes Dokument wird in einer einheitlichen Ablagestruktur wieder auffindbar gespeichert. Befugte Mitarbeiter haben von überall immer Zugriff auf relevante Informationen. Die Zusammenarbeit im Team wird erleichtert, da alle Mitglieder Zugriff auf die aktuellste Dokumentenversion haben und Änderungen nachvollziehbar sind. Es gibt keine Dubletten und veraltete Versionen von Dokumenten mehr. Such- und Filterfunktionen erleichtern Wissenstransfer und Recherche.
Ihre Verträge organisieren und verwalten Sie in BCS nicht nur, sondern Sie erhalten ein mächtiges Tool für Ihr gesamtes Contract Lifecycle Management (CLM). Verknüpfen Sie Ihre Verträge mit Personen, Organisationen, Vorgängen, Workflows, Projektgruppen, Projekten, Gegenständen Ihres Inventars, Angeboten, Rechnungen oder anderen Verträgen oder integrieren Sie sie unkompliziert in Arbeits- und Freigabeprozesse. Mit dem integrierten Vertragsgenerator erstellen Sie neue Verträge nach Ihren individuellen Anforderungen.
Ihre individuellen Anforderungen an Funktionsumfang, Abbildung Ihrer Geschäftslogik und Corporate Language bis hin zum Corporate Design kann Projektron BCS mittels hochgradiger Customizing-Möglichkeiten erfüllen.

Effiziente Kommunikationsprozesse und die unmittelbare Verfügbarkeit aller relevanten Informationen und Materialien sind die Schlüssel, um die Entwicklungs- und Produktionskosten in Ihrem Unternehmen in der Elektronindustrie so gering wie möglich zu halten und Termine in Ihren Produktentwicklungszyklen verlässlich einzuhalten. Projektron BCS ist Ihre zentrale Plattform, auf der all diese Informationen zusammenfließen und intelligent miteinander vernetzt werden.

"Projektron BCS ist heute aus den Arbeitsprozessen bei PEAK nicht mehr wegzudenken. Wenn ein Mitarbeiter morgens bei PEAK erscheint, wirft er als erstes einen Blick in den BCS-Kalender: Wer ist da? Welcher Raum ist besetzt? Ist das EMV-Labor frei? Oder: Steht ein Firmenwagen zur Verfügung? Vom ersten Moment an muss der Mitarbeiter weniger herumfragen. Die Informationen sind einfach da. Das spart Zeit und damit natürlich auch Geld."

Uwe Wilhelm
Geschäftsführer, PEAK System Technik GmbH, Darmstadt

"Wir haben Anfang 2012 Projektron BCS für die Projektplanung und Arbeitszeiterfassung in unserer Firma eingeführt. Wir nutzen die Projektmanagement-Software zur Planung unserer Ressourcen im Bereich Entwicklung und für das Multiprojektmanagement."

Sönke Paschko
Entwicklungsleiter, Freyer & Siegel Elektronik GmbH & Co. KG, Mühlenbecker Land

Projektmanagement im Rampenlicht

Projektron BCS ist ein Werkzeug, das Sie während des gesamten Projektlebenszyklus unterstützt, unabhängig von der verwendeten Methode oder dem Standard. BCS bietet nicht nur Unterstützung für klassische Methoden wie PRINCE2, GPM/IPMA oder PMI sowie agile Methoden wie Scrum, sondern auch alle erforderlichen Tools, Funktionen und Assistenten, um hybride Projektmanagement-Methoden und branchenspezifische Standards wie V-Scrum anzuwenden. BCS bietet maximale Flexibilität und Anpassbarkeit, um Ihre individuellen Anforderungen an das Projektmanagement abzubilden.

Mithilfe von BCS können Sie informative Zeit- und Einsatzplan-Überblicke für Forschungs-, Entwicklungs-, Investitionsprojekte in der Elektroindustrie generieren. BCS unterstützt Projektleiter in allen Phasen des Projekts, von der Initiierung und Planung bis hin zum Controlling und Abschluss. Sie können Projektanträge aus Ideen generieren, vergleichen und mit dem PPM-Tool von BCS Projektportfolios zu verschiedenen Schwerpunkten zusammenstellen, um zu entscheiden, welche Projekte Sie umsetzen möchten.

Das Multiprojektcontrolling von BCS hilft Ihnen, alle Projekte mit ihrem aktuellen Status und der Ressourcenauslastung im Blick zu behalten. Mit projektspezifischen und -übergreifenden Auswertungen können Sie nicht nur Plan- und Ist-Werte, sondern auch die von den einzelnen Projektteams geschätzten Restaufwände analysieren. Das Projektteam dokumentiert alle Aufwände laufend und direkt am Projekt und stellt diese jederzeit für die Rechnungsstellung bereit.

"Dank der Aufwandserfassung ist BCS für unser PMO ein hervorragendes Tool zur Budgetierung sowohl externer als auch interner Aufgaben. Außerdem gibt es jederzeit Überblick darüber, wie viel Aufwand in welche Aufgaben fließt. Während des Projektverlaufs werden von den Mitarbeitenden die Ist- und Rest-Aufwände regelmäßig mit den geplanten Aufwänden abgeglichen. So wird Handlungsbedarf frühzeitig aufgedeckt und die Verantwortlichen können das Gespräch mit dem Kunden suchen, um Ursachen für etwaige Mehraufwände zu identifizieren und entsprechend geeignete Gegenmaßnahmen zu ergreifen."

Jörg Klenke
Projektleitung & PMO, Systemtechnik LEBER GmbH & Co. KG, Schwaig

Projektron BCS lässt den Funken überspringen

Projektron BCS ist eine webbasierte Projektmanagement-Software, mit der die Entwicklungs- oder Produktionsteams Ihres Unternehmens in der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie effizient zusammenarbeiten können, unabhängig vom Standort. Durch integrierte Kollaborationstools und zentralen Zugriff auf Projekte und Dokumente ermöglicht die Software eine nahtlose Verbindung aller Projektbeteiligten auf einer Plattform.

Diese Zusammenarbeit ist international barrierefrei, da das System mehrere Sprachen und Währungen unterstützt. So können Teams in verschiedenen Ländern ihre bevorzugte Sprache und Währung nutzen, beispielsweise kann Ihr deutscher Standort in Deutsch arbeiten und in Euro abrechnen, während Ihr Entwicklungsdienstleister in Budapest die ungarische Benutzeroberfläche und Währung verwendet. Projektron BCS bietet insgesamt zehn verschiedene Sprachversionen an.

Mit einem einfachen Web-Browser oder über die App können Ihre Mitarbeiter von überall aus auf Projektron BCS zugreifen. Dank browserbasiertem Zugang, passender Lizenzstruktur und detaillierter Rechteverwaltung können nicht nur interne Teams von verschiedenen Entwicklungs- und Produktionsstandorten, sondern auch Kunden und externe Projektmitarbeiter aktiv in die Projektarbeit eingebunden werden. Projektbeteiligte mit den entsprechenden Rechten können unabhängig vom Standort auf die gleiche zentrale Datenbasis zugreifen und behalten Aufgaben, Fristen und Termine im Blick.

Die Einbindung Ihrer Kunden schafft Transparenz und informiert sie über den aktuellen Status der Projektarbeit sowie Ressourcen, Aufwände und Kosten. Die direkte Kommunikation über BCS kann Freigabeprozesse beschleunigen und zu einer vertrauensvollen Zusammenarbeit im Team führen, was wiederum Zeit- und Kostenersparnisse für alle Beteiligten mit sich bringt.

Ticketsystem in BCS - Vielfältig für Aufgabenzuteilung und externe Kommunikation

Das Ticketystem in Projektron BCS eröffnet Ihnen gleich mehrere Optionen:

Kundenkommunikation und Kommunikation mit externen Dienstleistern und Projektbeteiligten
Interne Aufgabenzuteilung und Arbeitsorganisation im Rahmen von Projektaufgaben und Linientätigkeiten (Kanban-Board)
Flexible aufgaben- und projektbezogene Aufwandserfassung für eine präzise Abrechnung
Austausch und Dokumentation der Kommunikation im Rahmen der Zusammenarbeit (auch standortübergreifend)
Änderungsmanagement über offene Punkteund Tickets, in denen Sie Freigaben und Änderungen direkt an den Lenkungsausschuss eskalieren.

An einem Ticket können Sie nicht nur ihren gesamte Kommunikationsverlauf dokumentieren und für die Bearbeitung einer Aufgabe notwendige Dokumente anhängen, sondern auch direkt die Bearbeitungsaufwände erfassen.

"Projektron BCS erleichtert uns die Zusammenarbeit mit Kunden, sowohl im Projektbereich als auch im Supportbereich durch das Externe Ticketsystem. Das System ist so flexibel, dass wir ohne große Reibungsverluste vom Projektgeschäft in den Service-/Support übergehen können. Urlaubs-/FZA-Planung und auch die Zeiterfassung im gleichen System sind ein großer Mehrwert und machen unseren Mitarbeitern die Arbeit einfacher."

Markus Ducke
Service/Support Manager, Thum + Mahr GmbH, Monheim am Rhein

Qualität garantieren, Transparenz schaffen

Qualitätsmanagement: Fehlerquellen versiegen

Mit Projektron BCS können Sie Ihr Qualitätsmanagement durch vielfältige Auswertungsmöglichkeiten und das Einsetzen des Ticket-Systems einfach überprüfen und wichtige Informationen gewinnen, wie beispielsweise häufig auftretende Produktfehler identifzieren. Standardisierte Checklisten ermöglichen es Ihnen, bekannte Fehlerquellen abzubilden und Ihre Mitarbeiter effizient bei der Qualitätsverbesserung zu unterstützen. Projektron BCS bietet bewährte Prüfmethoden an zahlreichen Stellen, wie beispielsweise in Projekten, Aufgaben, Workflowschritten und Meilensteinen.

Besonders für nach ISO 9001 zertifizierte Unternehmen spielt Qualitätsmanagement eine wichtige Rolle, wofür Projektron BCS-Vorlagen, Checklisten und Workflows effiziente Unterstützung bieten. Das Programm kann flexibel an die Abläufe und Workflows Ihres Unternehmens angepasst werden.

Durch das Dokumentieren des Projektverlaufs in Projektron BCS können Sie wertvolle Erfahrungen einfach und schnell in den passenden Bemerkungsfeldern sichern. Auf diese Weise können Sie bereits während der Projektarbeit einen Beitrag zu fundierten Prozessanalysen leisten und die kontinuierliche Qualitätsverbesserung fördern.

"BCS unterstützt MicroNova auch bei den Prozessen rund um das Qualitäts- und Informationssicherheitsmanagement. Im erstgenannten Bereich nutzt das Unternehmen BCS zur Ermittlung von Qualitätskennzahlen durch die Verwendung von Rohdaten. Dazu gehören unter anderem die Einhaltung prozessualer Vorgaben, Budgets und Termine sowie die Messung der Kundenzufriedenheit, ebenso wie die Erlangung definierter Quality Gates."

Thomas Hackenbuchner
Head of Finance & Administration, MicroNova AG, Vierkirchen

Produktmanagement mit BCS

Im Arbeitsbereich "Produkte" von Projektron BCS können Sie Ihre Produkte und jede einzelne Version eines Produkts Form einer hierarchischen Struktur aus Produktstrukturelementen organisieren. Diese Hierarchie kann beliebig tief sein und wird durch einen grafischen Netzplan visualisiert. Die Hierarchie bezieht zusammenhängende Produkte durch Vorgänger-Nachfolger-Beziehungen ein und stellt sie durch Hierarchien dar. Zusätzlich können eigene Relationen dargestellt werden. Wenn Sie auf ein Produkt klicken, können Sie eine detaillierte Ansicht öffnen, in der die Vorgänger-Nachfolger-Beziehungen noch deutlicher erkennbar sind.

Transparente Leistung: Berichte

In der Zusammenarbeit mit externen Geschäftspartnern profitiert Ihr Unternehmen in der Elektroindustrie von den individualisierbaren Reports, die Sie in Projektron BCS erstellen können: Ein Projektvorbereitungsbericht beispielsweise schafft ein gemeinsames Projektverständnis, Aufwandsreports zu Projekten und Tickets erhöhen die Transparenz und sichern das Vertrauen Ihrer Auftraggeber und Kunden.

Sie möchten exakt auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Berichte? Dank der Schnittstelle zum Open Source Berichtsdesigner BIRT können Sie ganz individuelle Berichte designen. Sie möchten Ihren Kunden regelmäßig Berichte zur Verfügung stellen? Projektstatusbereichte mit Aussagen zum aktuellen Fertigungsstand, zur Stabilität und Qualität der Projektergebnisse, zur Risikoeinschätzung und zur Abweichung von der ursprünglichen Planung erstellen Sie mit der Reporting-Funktion in BCS auf Knopfdruck. Über Berichtsaufträge mit integrierter E-Mail-Funktion realisieren Sie das effizient: Im ergonomischen Assistenten legen Sie einmal alle benötigten Informationen zu Bericht, Ausgabeintervall und Empfänger an, alles Weitere erledigt Projektron BCS für Sie ganz automatisch. 

"Rückblickend kann man sagen, dass die Auswahl von Projektron BCS für unser Unternehmen die goldrichtige Entscheidung war. Für uns als projektorientierter technischer Dienstleister ist BCS das optimale Tool, um für bzw. gemeinsam mit unseren Kunden anspruchsvolle Konstruktions- und Entwicklungsprojekte erfolgreich umzusetzen. Unsere internen Tätigkeiten und Prozesse werden optimal unterstützt und unserem Unternehmen wird das weitere Wachstum erleichtert."

Franz Essl
IT-Administrator, Bitter GmbH, Sierning, Österreich

"Wichtig ist BCS auch für die Projektleiter, die die laufenden Projekte auswerten und die Kunden in Kenntnis über den Stand der Dinge setzen. Die Berichterstattung ist sehr viel einfacher geworden, seit wir mit BCS arbeiten. Dabei legen wir bei PEAK vor allem Wert auf das Ticketsystem und die Meilensteine. All das zusammen führt zu einer deutlich höheren Transparenz bei uns und bei unseren Kunden. Auch unsere Ressourcenplanung hat sich dadurch deutlich verbessert."

Uwe Wilhelm
Geschäftsführer, PEAK System Technik GmbH, Darmstadt

"Nicht nur während der Projektabwicklung und für das interne Projektcontrolling sorgt BCS für mehr Transparenz, sondern bereits während der Planungsphase gegenüber dem Kunden: Schon die erste Grobplanung kann über BCS mit dem Kunden geteilt werden. Auf diese Weise werden die gesamte Vorgehensweise und auch die veranschlagten Aufwände und Budgets für unsere Kunden nachvollziehbarer. Wünscht ein Kunde auch während der Projektdurchführung regelmäßigen Einblick in den Status des Projektfortschritts und der Buchungen, ist das gar kein Problem. Gerade was diese Transparenz gegenüber dem Kunden angeht, kann ich Projektron BCS ausdrücklich auch anderen Unternehmen unserer Branche für das Projektmanagement empfehlen."

Jörg Klenke
Projektleitung & PMO, Systemtechnik LEBER GmbH & Co. KG, Schwaig

Läuft von selbst und immer besser: Prozesse automatisieren und optimieren

Projektron BCS bietet Ihrem Unternehmen im in der Elektroindustrie mit dem BPMN-Prozessdesigner die Möglichkeit, Ihre individuellen Produktions-, Vertriebs- und Geschäftsprozesse zu modellieren. BPMN ist als international anerkannter Notationsstandard ein zentraler Bestandteil des Business Process Management und befähigt Sie, Ihre Geschäftsprozesse und Abläufe zu visualisieren und zu optimieren. Darüber hinaus schaffen sie somit mehr Transparenz über die Abläufe innerhalb Ihres Unternehmens und gegenüber potenziellen Kunden.

BPMN-Prozesse ermöglichen Ihnen eine transparente und klar definierte Aufgabenzuweisung in der Teamarbeit und in der Zusammenarbeit über Abteilungsgrenzen, Hierarchieebenen und Standorte hinweg.

Typische Anwendungsfälle und Use Cases für BPMN-Prozesse sind:

komplexe Prüfprozesse

Rechnungsworkflows

Beschaffungsprozesse/Einkaufsprozesse

Freigabeprozesse mit Genehmigungsworkflow (Urlaubsantrag, Antrag auf Dienstreise, Homeoffice, Freizeitausgleich, Spesenrückerstattung u. v. m.)

Projektron BCS unterstützt das Geschäftsprozessmanagement durch den BPMN-Designer, mit dem Sie Prozesse entwerfen, modellieren, ausführen, überwachen, dokumentieren, auswerten und optimieren können. Dabei können oft wiederholende Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe automatisiert werden. Der BPMN-Designer ermöglicht es jedem Mitarbeiter, den Überblick darüber zu behalten, wann er welche Aufgabe erledigen muss und wie diese zum Gesamtziel beiträgt.

  

BCS im SaaS-Modell oder per Lizenzkauf – Sie entscheiden!

Projektron BCS wurde als zentrales Werkzeug entwickelt, das alle wichtigen Arbeitsprozesse von Angebot bis Rechnung in Ihrem Elektrotechnikunternehmen unterstützt - nicht nur die Projektarbeit. Es ist flexibel skalierbar und bietet dank einer Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten eine einfache und bedarfsgerechte Integration in Ihre Anforderungen.

Projektron BCS ist modular aufgebaut, was es Ihnen ermöglicht, Ihre individuelle ERP-Software für Ihr Unternehmen in der Elektroindustrie Baustein für Baustein zusammenzustellen. Sie zahlen nur für die Funktionen, die Sie wirklich benötigen und nutzen. Dabei bleibt Ihr System updatefähig und flexibel, sodass Sie Erweiterungen schnell und einfach integrieren können.

Wählen Sie frei zwischen der On-Premise- und derSaaS-Variante (Cloud) von BCS. Seit 2001 wird Projektron BCS von der Projektron GmbH in Berlin entwickelt und kontinuierlich weiterentwickelt. Sie können mit vier neuen Releases pro Jahr rechnen. Als deutscher Anbieter hosten wir Ihre Daten gemäß höchster Datenschutz- und Sicherheitsstandards in Deutschland.


"Im BIRT-Berichtsdesigner hat unser Projektmanagementteam – nach entsprechender Einarbeitung durch Projektron - auch einen eigenen Projektsteckbrief und einen eigenen Projektstatusbericht entworfen. Außerdem hat sich Systemtechnik LEBER zusätzliche Controlling-Auswertungen von Projektron programmieren lassen - für die Auswertung der Rate der bezahlten Stunden unserer Mitarbeiter. Daneben hat unser Projektmanagementteam verschiedene Checklisten für den Bereich der Arbeitssicherheit  sowie für die unterschiedlichen Quality-Gates in den Projekten angelegt."

Jörg Klenke
Projektleitung & PMO, Systemtechnik LEBER GmbH & Co. KG, Schwaig

"Personalplanungen sowie Stundenbuchungen sind komplett von Excel in BCS übergegangen. Schnittstellen zu unserer Zeiterfassungs-/Abwesenheitssoftware und zu unserem Haupt-ERP-System sind in Planung. Dank BCS haben wir es geschafft, eine gute Übersicht für jeden zu erhalten, der an Projekten beteiligt ist. Unsere Anforderungen hat das Support-Team von Projektron schnell und gewissenhaft umgesetzt."

Nina Belau
Projektmanagement Zentrale Entwicklung, Viscom AG, Hannover

"Vor unserer Entscheidung für eine Projektmanagement-Software haben wir verschiedene Lösungen miteinander verglichen. Projektron BCS erwies sich dabei als diejenige, die unsere Anforderungen am besten erfüllte – und ein sehr attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis bot. Mit BCS lassen sich unsere internen und externen Projekte zu 100 Prozent abbilden, die Software passte sich uns an, nicht umgekehrt."

Dr. Sven Kleiner
Vorstand, :em engineering methods AG, Darmstadt

"BCS konnte durch seinen Fokus auf Projekte, die beste Abdeckung unserer Anforderungen, das gute Preis-Leistungs-Verhältnis und das moderne Web-Interface überzeugenNach der Entscheidung planten wir gemeinsam mit Projektron die Einführung. Mehrere gemeinsame Workshops wurden abgehalten, um die Konfiguration zur definieren, notwendige Anpassungen zu spezifizieren und die Übernahme von Bestandsdaten zu planen. Hier stand uns ein kompetenter und engagierter technischer Kundenbetreuer von Projektron zur Seite, der uns dabei half, BCS bestmöglich für unsere Anforderungen einzurichten."

Franz Essl
IT-Administrator, Bitter GmbH, Sierning, Österreich

 

Entdecken Sie Projektron BCS in einer unverbindlichen und persönlichen Demo und starten Sie Ihre kostenfreie Testphase!

 

  


Referenzen: Diese Unternehmen aus der Elektroindustrie setzen bereits auf Projektron BCS

Sind Sie von den Use Cases und Erfahrungen der Elektrotechnik- und Elektronikunternehmen mit BCS überzeugt? Dann vereinbaren Sie jetzt Ihre kostenlose Demo-Präsentation und starten Sie unverbindlich in die Testphase.

 

 

 

Möchten Sie mehr zu den Themen Softwareauswahl und Softwareeinführung erfahren?

Die Einführung von Unternehmenssoftware ist eine komplexe Aufgabe für Manager und Team gleichermaßen. Der Zweck einer Softwareeinführung ist es, eine neue Software, z. B. ein Projektmanagement Tool, erfolgreich zu implementieren, um die Geschäftsergebnisse zu verbessern, die Effizienz und Produktivität zu steigern. Welche Einführungsstrategien gibt es? Welche Strategie eignet sich für welche Situation und für welchen Zweck? Welche Faktoren haben Einfluss darauf, welche Strategie die richtige ist? Mit diesem Wissen führen Sie als Verantworlicher für Projektmanagement in der Elektrobranche Ihr Software Projekt zum Erfolg.

Alles zu Einführungsstrategien

Schaffen Sie sich auf einfache Art einen Überblick: Wir vergleichen 12 der beliebtesten und besten Projektmanagement-Software-Lösungen. Sie suchen eine Projektmanagement-Software für agiles Arbeiten digital, einen Funktionsgigant für Projektmanagement in der Elektrobranche oder eine PM-Software sich für verschiedene Aufgaben im Multiprojektmanagement gut eignet? Fangen Sie hier vor Ort an, entdecken Sie den Markt und vergleichen Sie BCS mit factro, Wrike, awork, InLoox, Trello, Asana, Jira, Monday und anderen PM-Tools.
 

 

Zum PM-Tool-Vergleich

Steht in Ihrem Elektrotechnik-Unternehmen die Auswahl einer Software für Projektmanagement an, wissen Sie vermutlich gar nicht, wo Sie mit der Suche nach dem für Sie passenden PM-Tool anfangen sollen. Der Dschungel internationaler und nationaler Anbieter, Softwares und Tools erscheint zunächst tief und undurchdringlich. Dieser Guide bahnt Ihnen Phase für Phase den Weg durch den Projektmanagement-Software-Markt, gibt dem Manager und Projektmanager einen Plan an die Hand und begleitet in neun Schritten zur richtigen Entscheidung.

 

Zum 9-Schritte-Plan

Ihr Kontakt

Unsere Kundenbetreuung

ist Ihr Ansprechpartner
rund um Projektron BCS.

+49 30 3 47 47 64-200
kundenbetreuung(at)projektron.de

Methodenoffen

Sie arbeiten nach IPMA, Scrum, Kanban, PMI oder PRINCE2? Setzen Sie auf BCS!

Projektmanagement Methoden

Seitenanfang