Prozessmanagement

Zielorientiert, transparent und flexibel

In Projektron BCS steuern Sie Prozesse rund um das Projektmanagement softwaregestützt - mithilfe von systemgesteuerten Workflows und BPMN-Prozessen.


Prozesssteuerung und Workflows

Projektron BCS bietet Ihnen zwei Möglichkeiten, Ihre Prozesse rund um das Projektgeschäft softwaregestützt zu steuern.

Mithilfe von systemgesteuerten Workflows definieren Sie direkt in Projektron BCS einzelne Workflow-Schritte – inklusive Bearbeitungsreihenfolge, Reaktionszeiten und Ampelfunktion– und ordnen Ihre Mitarbeiter zu. Sind Sie im Workflow als Bearbeiter an der Reihe, informiert Sie Projektron BCS automatisch darüber, was zu tun ist und wie lange Sie dafür Zeit haben. Nach getaner Arbeit wird der nächste Mitarbeiter entsprechend in seinem persönlichen Dashboard in BCS informiert – gerne auch per E-Mail.

Sie arbeiten in Teams? Ordnen Sie den Workflows einfach Personengruppen zu! Hängen Sie einem Workflowschritt beliebig viele Checklistenpunkte an, wenn es wieder mal etwas mehr zu tun gibt. Optimieren Sie Ihren Workflow für wiederkehrende Abläufe und speichern den Prozess als Vorlage ab. Bei der Projektron sind systemgesteuerte Workflows zum Beispiel bei Einstellungs- und Ausstellungsprozessen, sowie der Messeorganisation nicht mehr wegzudenken.

 

Prozessmodellierung nach BPMN 2.0

Alternativ bietet Ihnen Projektron BCS über den Baustein "Workflows / BPMN" eine ganzheitliche Lösung zur Abbildung und Durchführung von BPMN-Workflows. Im integrierten, intuitiv bedienbaren BPMN-Designer modellieren Sie die Prozesse nach BPMN 2.0 – dem international anerkannten Notationsstandard für Geschäftsprozessmodelle. Über die grafische Programmoberfläche definieren Sie dabei alle Aktivitäten im Prozess, inklusive der zugehörigen Prozessformulare und ordnen die beteiligten Personen und Personengruppen zu. Ganz einfach lassen sich aus BPMN-Workflows automatisiert beliebige BCS-Objekte (zum Beispiel Termine, Tickets, Checklisten oder Wiedervorlagen) erstellen oder ändern, die in Ihrem Dashboard angezeigt werden. Wenn Sie wollen, können zusätzlich auch E-Mails verschickt werden. Mithilfe von Gateways lassen sich Abzweigungen abbilden, wobei anhand von Ihnen festgelegten Parametern ein Zweig gewählt wird.

Bei Ihrem Einkaufsprozess wird ab einem Betrag von 5000€ zusätzlich eine Freigabe gebraucht? Kein Problem!

Ein weiterer typischer Anwendungsfall unserer Kunden für dieses Modul sind komplexe Prüfungsprozesse von Rechnungen und Angeboten. Bearbeiten Sie auch Anfragen wie Urlaub, Freizeitausgleich, Homeoffice und Dienstreisen bequem mit dem mächtigen BPMN-Editor von BCS.

Einmal gespeichert sind die Prozessmodelle sofort einsatzbereit und können per Mausklick gestartet werden.

Ihr Kontakt

Unsere Kundenbetreuung

ist Ihr Ansprechpartner
rund um Projektron BCS.

+49 30 3 47 47 64-200

E-Mail senden

Kostenlose
Online-Präsentation

Lassen Sie sich die Projektmanagement-Software Projektron BCS via Web-Konferenz zeigen.

Anmelden

Alle Referenzen Seitenanfang