Release-Informationen

Projektron BCS 7.40

Die neue Version 7.40 der Projektmanagement Software Projektron BCS bietet besonders für das Project Management Office Hilfestellungen. Vergleichen Sie einfach Projektanträge und stellen Sie sich individuelle Projektportfolios nach verschiedenen Betrachtungspunkten zusammen. Außerdem: Nutzen Sie das Kanban Board für Tickets und Aufgaben für eine schnelle Übersicht.


Projektportfolio

Zusammenstellen und vergleichen

In Projektron BCS 7.40 behalten Sie den Überblick über Ihre Projektportfolios. Erstellen Sie ganz einfach ein neues Portfolio und fügen Sie die gewünschten Projekte hinzu. Ein Projekt kann in mehreren Portfolios enthalten sein, je nachdem welche Ausrichtung Ihr Portfolio hat. Projektportfolios helfen Ihnen bei der Bewertung der Projekte, die in Ihrem Unternehmen durchgeführt werden sollen. Außerdem lassen sich mithilfe der Angabe zur Kategorie die Portfolios wie gewohnt filtern.

Haben Sie Ihre Portfolios nach verschiedenen Kriterien zusammengestellt, lassen sich diese in einer Übersicht ganz einfach miteinander vergleichen. Am Portfolio hinterlegen Sie Ihre Kosten- und Aufwandsbudgets - dies wird in der Übersicht gegen die geplanten Kosten und Aufwände verglichen. Durch eine farbliche Markierung sehen Sie sofort, welche Portfolios unter oder über dem Budget liegen.

Diese Funktion ist nicht in BCS.start enthalten.

Vergleichen Sie Ihre Projektportfolios bequem auf einer Übersicht miteinander.

Projektabschlussbericht

Unterstützung von Anfang bis Ende

Die Projektmanagement Software Projektron BCS unterstützt den Projektleiter von Beginn des Projekts bis hin zum Abschluss. Die neue Ansicht Abschlussbericht findet man im Projekt und auch im Assistenten. In der Kategorie zum Projekt kann direkt eine Vorlage für die Checkliste für den Projektabschluss hinterlegt werden. Mithilfe der Checkliste wird der Projektleiter durch den Projektabschluss geführt. Zum Schluss kann der Projektabschlussbericht generiert und mit weiteren Dokumenten ergänzt werden.

Diese Funktion ist auch in BCS.start enthalten.

An der Projektkategorie legen Sie die Vorlage für den Projektabschluss fest.
Auf der Ansicht Projektabschlussbericht sieht der Projektleiter die Checkliste für den Projektabschluss und kann Berichte generieren.

Vergleich von Projektanträgen

Den Fortschritt direkt im Blick

In Projektanträgen legen Sie die strategische Bedeutung des Projekts für das Unternehmen fest. Dies hilft später den Portfoliomanagern bei der Auswahl der Projektanträge. Die Faktoren zur Bewertung der strategischen Bedeutung, beispielsweise zur Innovation oder Wirtschaftlichkeit, lassen sich global festlegen. Sollten sich diese Faktoren zu einem späteren Zeitpunkt ändern, kann die strategische Bedeutung auch für ältere Projektanträge nachträglich berechnet werden.

In der gleichnamigen neuen Ansicht werden die Projektanträge nach Status gefiltert angezeigt. Dabei sehen Sie als Portfoliomanager zu prüfende Pflichtprojekte ganz oben. Vergleichen Sie hier die unterschiedlichen Projektanträge anhand ihrer strategischen Bedeutung und entscheiden Sie, welche Projekte tatsächlich durchgeführt oder doch abgelehnt werden. Anhand eines Fortschrittsbalkens sehen Sie außerdem, wie weit der Projektantrag bearbeitet wurde oder ob noch offene Punkte vorhanden sind. Direkt in der Übersicht können Sie den Status eines Projektantrags ändern.

Diese Funktion ist nicht in BCS.start enthalten.

Behalten Sie bei Projektanträgen den Überblick mithilfe des Fortschritts und der strategischen Bedeutung.

Kanban Board für Aufgaben und Tickets

Übersichtliche Anzeige und Bequemes Arbeiten

Projektron BCS 7.40 bietet jetzt die Möglichkeit als Vorgehensmodell für Projekte Kanban zu wählen. Damit steht Ihnen als Projektleiter das Kanban Board zur Visualisierung von Aufgaben im Projekt und Tickets an Aufgaben zur Verfügung. Per Drag & Drop ziehen Sie Tickets bzw. Aufgaben in verschiedene Status und Prioritäten - ebenso können Sie einzelne oder mehrere Teammitglieder wählen und dem Ticket als Bearbeiter hinzufügen. In den Einstellungen lässt sich festlegen, welche Status Sie betrachten möchten und in welchem Umfang die dazugehörigen Informationen dargestellt werden sollen..

Diese Funktion ist auch in BCS.start enthalten.

Ordnen Sie Aufgaben im Kanban Board bequem via Drag & Drop nach Status und Priorität.
Ziehen Sie ein Teammitglied auf das Ticket, um einen Bearbeiter hinzuzufügen.

Multi-Projekt-Board

Alle Projekte auf einen Blick

Das Multi-Projekt-Board bietet Ihnen eine Übersicht über alle Projekte in Ihrem Unternehmen. Sehen Sie, welche Projekte Geplant, Beauftragt oder Offen sind und passen Sie den Status der einzelnen Projekte durch Drag & Drop an. In der Standardansicht signalisieren die Farbcodes, welche Priorität das Projekt im Unternehmen hat. Das Multi-Projekt-Board kann ebenso nach Projektkategorie gefiltert werden. In den offenen Projekten werden Ihnen außerdem die wichtigsten Kennzahlen zu Aufwand, Kosten und Gewinn in Bezug auf die Planwerte angezeigt.

Diese Funktion ist nicht in BCS.start enthalten.

Alle Projekte auf einen Blick

Weitere Verbesserungen an der Oberfläche

Inline Editing, Tabellen und mehr

Auch in der neuen Version 7.40 von Projektron BCS hat sich viel an der Oberfläche getan. Im Rich Text Editor ist es jetzt möglich, Tabellen einzufügen. Hier können Kopfzeilen festgelegt oder Spaltenbreiten individuell festgelegt werden. Das Einfügen von kopierten Tabellen aus Office-Anwendungen ist ebenso möglich.

In Boardelementen werden Listen automatisch im Hintergrund nachgeladen, sodass Sie nicht mehr zwischen einzelnen Seiten blättern müssen, sondern einfach nur noch nach unten scrollen.

Einige Attribute werden für den besseren Überblick auch in der Mini-Navigation angezeigt, beispielsweise zeigt Ihnen die Tagesbuchenmaske jetzt direkt wie viele Aufwände noch offen sind und wie viele Sie schon gebucht haben.

Viele Attribute in BCS lassen sich nun auch im Ansichtsmodus anpassen. Ändern Sie beispielsweise an Terminen den Status, die Sichtbarkeit, den Titel oder sogar den Beschreibungstext mit einem Klick auf die unterstrichenen Felder.

Haben Sie Text-, Java-, CSS- oder andere Dateien in der Dateiablage abgelegt, können Sie diese nun direkt in BCS über einen eigenen Editor bearbeiten. Der Editor verfügt unter anderem über einen Syntaxhighlighter und eine Syntaxprüfung.

Diese Funktion ist auch in BCS.start enthalten.

Editieren Sie die Terminbeschreibung direkt im Ansichtsmodus und fügen Sie Tabellen ein.
Sehen Sie direkt, wie viel Sie gebucht haben für den Tag.
Die Syntaxprüfung erkennt Fehler im CSS-Code.
 
cal consult bastian.nutzinger

Bastian Nutzinger

Assistent der Geschäftsführung bei CAL Consult GmbH, Beratung

Wir [sind] mit der Entwicklung von Projektron BCS und den mit neuen Releases hinzugefügten Funktionen sehr zufrieden.

Bislang bot jedes neues Release mindestens eine neue Funktion, die von unseren Mitarbeitern als „Must have“ eingeschätzt worden ist, weshalb wir seit der Version 7.0 auch kein Major Release mehr übersprungen haben.

Erleichtert wird dies auch durch den sehr unkomplizierten Update-Prozess, der für uns nur in den seltensten Fällen ein manuelles Eingreifen erfordert.