Berlin, 18. September 2014

Grillfeiern 2014

An fünf sehr schönen Grillfeiern konnten wir dieses Jahr zusammen sitzen und gemeinsam Essen, Feiern und Spielen. Dank der schönen Temperaturen war das bis in den Herbst hinein auf der sonnigen Dachterrasse möglich.


Bei sommerlichen Temperaturen gemeinsames Grillen auf der Terrasse

Bei sommerlichen Temperaturen gemeinsames Grillen auf der Terrasse

Zur ersten Grillfeier 2014 hieß es "das Runde muss ins Eckige". In Vorfreude auf die Fussball Weltmeisterschaft wurden bei brasilianischen Rhythmen - der eine oder andere schon im Trikot - gegrillte Köstlichkeiten und leckere Salate verzehrt. An der Torwand und beim Kicker-Turnier konnte dann jeder seine Fähigkeiten mit dem Ball erproben. Als Sieger des Tuniers ging unser Team Italien hervor, die als Trophäe den goldenen Salbeitopf mit nach Hause nehmen durften. Wir gratulieren den Gewinnern!

Zur zweiten Grillfeier wurde das Grillen auf den Olymp verlegt. Neben leckeren griechischen Köstlichkeiten und erfrischenden Getränken musste ein spannendes Quiz gelöst werden. Als zweite Aktivität gab es ein Tischtennisturnier. Zur Belohnung gab es für alle Sieger griechische Spezialitäten.

Die dritte Grillfeier in diesem Jahr fand ganz ohne Motto, dafür aber mit leckeren Köstlichkeiten vom Grill und guten Gesprächen auf der sonnigen Terrasse.

Die vierte Grillfeier war schrill und bunt - so wie die 80er eben. Während des Genusses von Köstlichkeiten wie Schlammbowle, Schleckmuscheln oder Frikadellen, konnte lauthals bei den besten Hits der 80er Jahre mitgesungen werden. Im Teamwettkampf hatten die Popper zwar das flinkere Händchen beim Kassettenbandaufdrehen, die Punker hatten aber das lockerere Handgelenk bei den Summer Games und das geschmeidigere Hüftgelenk bei der Hula Hoop Challenge.

Bei der 5. Grillfeier hieß es "Sportlich in den Herbst"! Neben sportlichen Aktivitäten konnte auch die Feinmotorik und das Wissen zum Thema Marathon unter Beweis gestellt werden. Mit herbstlichen Spezialitäten wurde für das leibliche Wohl der Sportler gesorgt.

Wir freuen uns über die gelungenen Grillfeiern!

Arbeiten bei Projektron

Claudia Kedor

Pressekontakt

Claudia Kedor

ist Ihre Ansprechpartnerin.

+49 30 3 47 47 64-131

E-Mail schreiben

Alle Referenzen Seitenanfang