Referenzfilter

Klinikum Nürnberg

Als es um ein Tool für das Vertragsmanagement und die Kontaktverwaltung ging, gab es für das Klinikum Nürnberg nur eine gute Wahl – Projektron BCS.


Projektron BCS im Einsatz

Klinikum Nürnberg nutzt Projektron BCS für folgende Aufgaben:

  • Dokumentenmanagement
  • Projektcontrolling
  • Projektplanung
  • Vertragsmanagement
  • Zeiterfassung
  • PM nach PRINCE2

Profil

Das Klinikum Nürnberg versorgt mit 5.600 Mitarbeitern und rund 2.180 Betten an zwei Standorten in Norden und im Süden Nürnbergs ca. 90.000 stationäre und 93.000 ambulante Patienten pro Jahr. Seit 2006 gehören auch die drei Krankenhäuser Nürnberger Land zum Klinikum Nürnberg. Damit zählt es zu den größten kommunalen Krankenhäusern Europas.

Dr. Ing. Klaus Dörnhöfer

Dr. Ing. Klaus Dörnhöfer
Sachgebietsleiter dezentrale Anwendungen in der Abteilung für Informationsverarbeitung

Die Flexibilität und leichte Anpassbarkeit von Projektron BCS beeindruckte uns. Das Einholen von Alternativangeboten machte schnell klar, dass es auch wirtschaftlich keine bessere Wahl gab. Seit 2009 nutzen wir nun das Vertragsmanagement von Projektron BCS. Die automatischen Hinweise auf nötige Verlängerungen oder Kündigungstermine sowie die schnelle Verfügbarkeit der Vertragsmodalitäten, des eingescannten Vertragstexts, aber auch der Kontaktdaten der internen und externen Ansprechpartner hat zu einer wesentlichen Vereinfachung der Arbeit rund um die Verträge geführt.