Berlin, 30. November 2017

Neues Versionierungsschema: Projektron BCS wird volljährig

Ab 2018 gilt ein neues Versionierungsschema für die webbasierte Projektmanagement-Software Projektron BCS. Das neue Schema trägt der iterativen agilen Softwareentwicklung mit vierteljährlichen Releases Rechnung. Das erste Major Release, das 2018 erscheint, wird Projektron BCS 18.1 heißen.


Projektron ändert das Versionierungsschema der webbasierten Projektmanagement-Software Projektron BCS.

Projektron ändert das Versionierungsschema der webbasierten Projektmanagement-Software Projektron BCS.

Die Projektron GmbH führt 2018 ein neues Versionierungsschema für Projektron BCS ein. Künftig steht die erste Zahl der Versionsnummer für das Jahr, die zweite Zahl für das Quartal des Erscheinens. Das erste Major Release der webbasierten Projektmanagement-Software, das 2018 erscheint, wird Projektron BCS 18.1 heißen.

"Das neue Versionierungsschema soll verdeutlichen, dass wir Projektron BCS im Rahmen eines iterativen agilen Vorgehens weiterentwickeln, wodurch wir in der Lage sind, schnell auf neue Anforderungen zu reagieren", so Maik Dorl, Geschäftsführer und Chief Product Owner bei Projektron. Das Berliner Softwarehaus arbeitet seit 2009 nach der agilen Entwicklungsmethode Scrum und veröffentlicht jährlich vier neue Versionen mit umfangreichen Funktionserweiterungen.