Berlin, 12. Februar 2002

Projektron GmbH feiert Firmenjubiläum

Die Berliner Projektron GmbH feiert am 12. Februar ihr erstes Firmenjubiläum. Projektron entwickelt und vertreibt eine vollständig webbasierte Projektmanagementsoftware.


Geschäftsführer Marten Huisinga, einer der drei Gründer, fasst die Entwicklungsleitsätze der Firma zusammen: "Unsere Philosophie, das Produkt sehr marktnah zu entwickeln, hat sich bewährt. Bereits im August 2000 ergab unsere Marktbefragung, das viele Firmen ein webbasiertes Projektmanagement suchen.

Seitdem haben wir Projektron BCS in engem Kontakt zu Kunden weiterentwickelt." Schon die öffentliche Vorstellung von Projektron BCS auf der Internet World 2001 verlief vielversprechend: Das Produkt wurde auf Anhieb mit dem "Internet World Award" für die "Beste Anwendung" ausgezeichnet. Dieser frühe Erfolg hat natürlich auch den Absatz beflügelt. Projektron kann daher auch wirtschaftlich auf ein erfolgreiches ersten Jahr zurückblicken. Mittlerweile koordinieren 10 Firmen ihre Projekte mit Projektron BCS.

Die Fortentwicklung der Software kann deshalb aus den Einnahmen finanziert werden. Geschäftsführer Maik Dorl, zuständig für den Vertrieb: "Als Anbieter von Software, die Prozesse in Firmen effizienter macht, waren wir von der allgemeinen IT - Krise nicht betroffen. Im Gegenteil, die Notwendigkeit eines guten Projektmanagements ist jedem offensichtlich geworden." Das Unternehmen beschäftigt derzeit vier Mitarbeiter und wird weiter wachsen. Nach den erfolgreichen Auftritten auf der Systems 2001 und der VW Zulieferermesse in Wolfsburg wird das Unternehmen im März erstmals als Aussteller auf der CeBIT vertreten sein (Halle 004, Stand B58) und Projektron BCS 3.0 präsentieren.

Claudia Kedor

Pressekontakt

Claudia Kedor

ist Ihre Ansprechpartnerin.

+49 30 3 47 47 64-131

E-Mail schreiben

Alle Referenzen Seitenanfang