Berlin, 7. März 2018

Projektron erhält erneut die Auszeichnung „Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg 2018“

Zum fünften Mal wurde die Projektron GmbH beim Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg 2018“ von Great Place to Work als einer der besten Arbeitgeber ausgezeichnet. In der Größenklasse der Unternehmen mit 50 - 250 Mitarbeitern erreichte der Softwarehersteller den 2. Platz.


Projektron erreichte den 2. Platz im GPTW-Wettbewerb. Foto: Konstantin Gastmann für Great Place to Work

Projektron erreichte den 2. Platz im GPTW-Wettbewerb. Foto: Konstantin Gastmann für Great Place to Work

Projektron nahm zum fünften Mal am Wettbewerb teil. Foto: Konstantin Gastmann für Great Place to Work

Projektron nahm zum fünften Mal am Wettbewerb teil. Foto: Konstantin Gastmann für Great Place to Work

Projektron erreichte den 2. Platz in der Größenklasse 50 - 250 Mitarbeiter.

Projektron erreichte den 2. Platz in der Größenklasse 50 - 250 Mitarbeiter.

Projektron wurde zum fünften Mal im Wettbewerb "Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg" ausgezeichnet

Projektron wurde zum fünften Mal im Wettbewerb "Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg" ausgezeichnet

Patricia Rezić, Leiterin Finanzen und Prokuristin bei Projektron: "Ohne unsere Mitarbeiter wäre Projektron nicht das, was es heute ist. Deshalb freuen wir uns besonders, im Rahmen des Wettbewerbs eine Bestätigung der Motivation und Zufriedenheit unserer Mitarbeiter zu erhalten. Die Auszeichnung zeigt, dass Unternehmenswerte nicht nur auf dem Papier bestehen, sondern aktiv gelebt werden."

"Die Auszeichnung steht für eine Arbeitsplatzkultur, die von Werten wie Vertrauen, Stolz und Teamgeist geprägt ist", sagt Andreas Schubert, Geschäftsführer beim deutschen Great Place to Work Institut. "Attraktive Arbeitsbedingungen und eine förderliche Kultur der Zusammenarbeit sind ein zentraler Schlüssel für wirtschaftlichen Erfolg und die Bewältigung wichtiger Zukunftsaufgaben."

Die Bewertungsgrundlage im Wettbewerb des Great Place to Work Instituts bildet eine anonyme Mitarbeiterbefragung zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Zudem wurde die Qualität der Maßnahmen der Personal- und Führungsarbeit im Unternehmen bewertet. 53 Unternehmen aller Größen und Branchen nahmen an den Befragungen zur Qualität und Attraktivität der Arbeitsplatzkultur teil und stellten sich der Prüfung durch Great Place to Work.

Die Projektron GmbH wurde bereits mehrfach für gute Personalarbeit ausgezeichnet. Neben dem Titel Great Place to Work erhielt das Softwarehaus den BestPersAward, das Prädikat TOTAL E-QUALITY für Chancengleichheit sowie das Zusatzprädikat für Diversity und wurde im Wettbewerb „Unternehmen für Familie – Berlin 2016“ als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet.

Mehr erfahren

Arbeiten bei Projektron

Projektron-Auszeichnungen

Auszeichnung bei "Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg 2017"

Auszeichnung bei "Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg 2015"

Auszeichnung bei "Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg 2014"

Auszeichnung bei "Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg 2013"

Pressemitteilung des Great Place to Work Institut Deutschland

Claudia Kedor

Pressekontakt

Claudia Kedor

ist Ihre Ansprechpartnerin.

+49 30 3 47 47 64-131

E-Mail schreiben

Alle Referenzen Seitenanfang