Soziales Engagement

Wir setzen uns für soziale Projekte sowohl im lokalen als auch internationalen Rahmen ein.

Die Förderung von Kindern und Jugendlichen liegt uns als familienfreundliches Unternehmen besonders am Herzen.


Sponsorenlauf der Grundschule am Pfanzeltplatz

Sponsorenlauf der Grundschule am Pfanzeltplatz: "Kinder für Kinder"

Beim Sponsorenlauf "Kinder für Kinder" der Münchner Grundschule am Pfanzeltplatz am 4. Mai 2016 liefen Kinder aus 12 Klassen eine Stunde lang auf der Wiese ihrer Schule. Projektron sponsorte jede gelaufene Runde einer Erstklässlerin, die ein Spitzenergebnis von 13 Runden (5,2 km) erreichte. Der Erlös kommt dem Förderverein der Schule zugute, der die Kosten für einen Besuch im Residenztheater München übernimmt. Über diesen Theaterbesuch können sich alle 270 Schülerinnen und Schüler freuen. Das Residenztheater bietet den Kindern die Möglichkeit, als Zuschauer oder durch eigenes Ausprobieren und Experimentieren einen Einblick in die Theaterwelt zu bekommen.

Chikara: Neue Schutzwesten für junge Taekwondoins

Chikara: Neue Schutzwesten für junge Taekwondoins

Bei Taekwondo-Wettkämpfen kommen immer häufiger elektronische Schutzwesten zum Einsatz. Sie schützen den Köper, messen die Schlagkraft und entscheiden mitunter über Sieg und Niederlage. Mit elektronischen Schutzwesten unter Wettkampfbedingungen zu trainieren, diesen Wunsch erfüllte Projektron 2015 den jungen Taekwondoins des Vereins Chikara e.V. Bereits 2012 unterstützte Projektron die Jugend der Kreuzberger Sportschule. Damals mit Taekwondo-Sportanzügen.

Sponsorenlauf der Wald-Grundschule: Schüler laufen für Sportgeräte

Sponsorenlauf der Wald-Grundschule: Schüler laufen für Sportgeräte

Beim Sponsorenlauf der Wald-Grundschule am 6. Oktober 2014 ging es gleich zwei Mal „um die Halle“: die Strecke der kleinen Läufer führte um die Turnhalle der Grundschule und der Erlös wird der Halle zugute kommen: Ziel der Veranstaltung war es, mit jeder gelaufenen Runde finanzielle Unterstützung für neue Sportgeräte der Halle zu sammeln. Projektron sponserte den Lauf eines Zweitklässlers der Schule, der ein Spitzenergebnis von 19 Runden (7,6 km) erreichte. Mit der neuen Ausstattung, für die sich beim Lauf insgesamt ca. 500 Schüler engagierten, wird die Schule nach über einem Jahr wieder in der eigenen Halle Sport treiben können.

Freie Turnerschaft Geestemünde: Trikottaschen für die Jüngsten

Freie Turnerschaft Geestemünde: Trikottaschen für die Jüngsten

Die Fußballabteilung der Freien Turnerschaft Geestemünde Bremerhaven richtet jedes Jahr kurz vor den Sommerferien ein großes Turnier für Jugendmannschaften aus. Beim Jubiläumstunier 2014 nahmen über 90 Mannschaften aus ganz Norddeutschland in sechs Altersklassen teil. Zur Förderung ihres sportlichen Engagements durfte die im Durchschnitt jüngste Mannschaft in der jeweiligen Altersklasse mit einer Projektron-Trikottasche nach Hause gehen. Projektron sponserte bereits die Turniere 2013 mit Sweat-Shirts für die jeweils ältesten Trainer jeder Altersklasse und 2012 mit Eisboxen für die fünf am weitesten gereisten Mannschaften.

Europa-Schule: Unterrichtsmaterial für „las clases de español“

Europa-Schule: Unterrichtsmaterial für „las clases de español“

Großgeschrieben werden in der Friedrichshainer Hausburgschule kulturübergreifende Erziehung und bilingualer Unterricht. ABC-Schützen aus rund 30 Nationen lernen zusammen – auf Spanisch und auf Deutsch. Zum Beginn des Schuljahres 2012/2013 unterstützte Projektron die multikulturelle Grundschule mit Unterrichtsmaterialien, welche die Lehrerin für den Spanischunterricht in ihren 4. Klassen individuell zusammenstellte.

Internetauftritt der Hausburgschule – Staatliche Europa-Schule Berlin

Initiative Flip4kids

Initiative Flip4Kids: Für Kinder in der Nachbarschaft

Flip4Kids ist eine Initiative, die von einer Gruppe selbstständiger Trainer und Berater ins Leben gerufen wurde. Jedes Jahr wählen sie ein soziales Projekt aus, das sie finanziell fördern. Beispielsweise das Projekt Reppinichen Osterreise, das Kindern Ferien auf dem Brandenburgischen Land ermöglicht, auch wenn ihren Familien die Mittel für eine solche Reise fehlen. Seit 2010 unterstützt Projektron diese Initiative.

Internetauftritt der Initiative Flip4Kids

Kreuzberger Schüler im Einsatz für die Langen Tafeln

Lange Tafel: Alle an einem Tisch

Egal, woher – egal, wie alt: Jahr für Jahr servieren Kreuzberger Schüler Spaghetti für all jene, die an der 200 Meter langen Tafel in der Bergmannstraße Platz nehmen. Das gemeinsame Essen bringt Jung und Alt im Kreuzberger Kiez zusammen und trägt zum generationsübergreifenden Austausch bei. Projektron unterstützte dieses Kunstprojekt von 2007 bis 2008.

Internetauftritt der Langen Tafel

Alle Referenzen Seitenanfang