Referenzfilter

Hochschule Stralsund

Um Studierenden Projektmanagement praxisnah beizubringen, setzt die Hochschule Stralsund auf den Einsatz von Projektron BCS.


Projektron BCS im Einsatz

Hochschule Stralsund nutzt Projektron BCS für folgende Aufgaben:

  • Einsatz in der Lehre
  • Projektcontrolling
  • Projektplanung

Profil

Die Hochschule Stralsund wurde im September 1991 gegründet. Mit zurzeit ca. 3000 Studierenden ist die Hochschule eher klein - aber fein. Sie bietet praxisorientierte Lehre und Forschung, gerichtet auf Interdisziplinarität, gesellschaftliche Relevanz und beruflichen Anwendungsbezug. Die Hochschule Stralsund fördert die Internationalisierung bei der wissenschaftlichen Zusammenarbeit in Studium, Lehre und Forschung. Es werden Kontakte zu mehr als 60 ausländischen Hochschulen gepflegt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Hochschulen im nordeuropäischen, baltischen sowie mittel- und osteuropäischen Raum.

Prof. Dr. Michael Klotz

Prof. Dr. Michael Klotz
Hochschule Stralsund, Fakultät für Wirtschaft, Professor für BWL, insb. Organisation, Informationsmanagement und DV

Projektmanagement ist an der Hochschule Stralsund Inhalt verschiedenster Lehrveranstaltungen. Projektron BCS wird in einigen Lehrveranstaltungen intensiv genutzt, um Zusammenhänge des Projektmanagements, aber auch die Verbindung zu praxisrelevanten ERP-Funktionalitäten zu verdeutlichen. Vor allem in der Vermittlung von Instrumenten der Projektplanung und -steuerung kommt BCS zum Einsatz. Außerdem werden in Kooperation mit der Projektron GmbH regelmäßig Tool-Schulungen angeboten, die von Studierenden aller Fachbereiche gerne genutzt werden, um das Gelernte zu vertiefen und ihre Projektmanagement-Kompetenz belegen zu können.

Seitenanfang