Mit System: ETECTURE und Projektron BCS

Anwenderbericht von ETECTURE

ETECTURE ist spezialisiert auf maßgeschneiderte Softwarelösungen auf Basis von Webtechnologien. Wir bieten eine ganzheitliche Projektabwicklung – von der Beratung und Konzeption über die Entwicklung technisch anspruchsvoller Individualsoftware und die Integration aller unternehmensinternen IT-Strukturen bis hin zu Betrieb und Betreuung. Projektron BCS ist unsere Projektmanagement-Software, die uns dabei hilft, den nötigen Überblick zu behalten.


Wir planen, modellieren und realisieren Software-Architekturen und Software- Anwendungen, erstellen technische und fachliche Konzeptionen, integrieren Content Management Systeme sowie personalisierte Sites und Portallösungen (Internet, Intranet und Extranet). Wir verstehen uns nicht einfach als Programmierer von IT-Anwendungen. Vielmehr ist es unser Wunsch, optimale maßgeschneiderte Software-Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln.

Zu den Kunden von ETECTURE gehört auch die ekz.bibliotheksservice GmbH. Sie ist ein Dienstleister für öffentliche Bibliotheken und Büchereien. ETECTURE entwickelte das maßgeschneiderte B2B-System „ekz Medienservices“, das die Erwerbung von Medien für Bibliotheken und Büchereien umfassend unterstützt und vereinfacht. Die Featurebreite und -tiefe des Systems, das unsere karlsruher Softwareentwickler genau auf die Bedürfnisse der ekz und ihrer Kunden zugeschnitten haben, macht es am europäischen Bibliothekenmarkt einzigartig und positioniert die ekz in einer Vorreiterrolle.

Bei Projekten wie diesen können wir uns keine Fehler leisten. Doch Kunden die wir gewonnen haben, behalten wir in der Regel auch – und dazu leistet auch Projektron BCS einen wichtigen Beitrag.

ETECTURE plant, modelliert und realisiert Software-Architekturen und Software-Anwendungen

Mit der Stoppuhr

Das passt – das hat System. Das ist das, was ich über Projektron BCS sagen kann. Die Projektmanagement-Software ist einfach zu bedienen und erfüllt unsere Anforderungen.

Relevant für unsere Entscheidung war, dass Projektron BCS ein webbasiertes System ist: Zum einen kennen wir uns mit dieser Technologie bestens aus, zum anderen sind unsere Mitarbeiter auf drei Standorte verteilt und arbeiten zum Teil auch von zuhause. Um Projektron BCS zu nutzen, sind lediglich Browser und Internet-Zugang nötig. In unserer Arbeit bilden wir mit dem System unsere Projektpläne ab und erfassen mit ihm kontinuierlich die relevanten Daten.

Die einfache Bedienung von Projektron BCS ist dabei eine große Hilfe. Die Zeiterfassung zum Beispiel wird von vielen Mitarbeitern als unschöne Arbeit empfunden, auf die man nicht viel Zeit verwenden will. In Projektron BCS ist das gut gelöst: Alle nötigen Informationen lassen sich auf einer Seite eintragen, die zudem sehr schnell zu erreichen ist. Die konkrete Tätigkeit wird in einer Baumstruktur ausgewählt, gleich daneben können Anmerkungen eingetragen werden. Buchungen lassen sich so sehr schnell erledigen – und wer noch weniger Zeit verlieren will, der kann eine Stoppuhr-Funktion nutzen: Die Dauer einer Tätigkeit wird damit automatisch erfasst. Nur das, was getan wurde, muss noch von Hand ausgewählt werden.

Projektron BCS passt sich dem Arbeitsstil an

Die Möglichkeit, in den Projektplan flexibel Kommentare einzufügen, ist ebenso hilfreich wie die Tatsache, dass eine Schnittstelle existiert, mit der sich Daten in Excel oder Microsoft Project exportieren lassen. Unsere Mitarbeiter müssen sich beim Controlling nicht nach der Software richten, sondern haben die Möglichkeit, Projektron BCS auf ihre bevorzugte Weise zu nutzen: Während der eine den Projektstatus über die erfassten Zeiten für die Einzeltätigkeiten kontrolliert, arbeiten andere budget-orientiert. Projektron BCS stellt für beide Wege die nötigen Informationen schnell und übersichtlich zur Verfügung.

Fazit

Um in einer komplexen Projektumgebung wie der unseren alles Wichtige im Blick zu behalten, ist ein zentrales Tool wie Projektron BCS nötig, das alle relevanten Daten unkompliziert und übersichtlich zur Verfügung stellt. Wir sind nach nun vier Jahren Nutzung mit unserer Wahl sehr zufrieden und würden uns jederzeit wieder für Projektron BCS entscheiden.

logo etecture 01

ETECTURE

Branche: Softwareentwicklung
Kunde seit: 2004
Anwender: 70

Meistgenutzte Funktionen:

  • Dokumentenmanagement
  • Projektcontrolling
  • Projektplanung
  • Rechnungsstellung

Autor: Christian Schwab
Stand: 10/2008

Alle Referenzen Seitenanfang