21.07.2021 - Auszeichnungen

TOTAL E-QUALITY: Projektron zum vierten Mal mit Zusatzprädikat ausgezeichnet

Projektron erhält erneut das Prädikat TOTAL E-Quality mit dem Zusatz Diversity. Das Prädikat gilt für drei Jahre und bestätigt, dass Projektron nachhaltige Maßnahmen zur Erhaltung von Chancengleichheit im Unternehmen umsetzt und kontinuierlich mit neuen Ideen erweitert. Die Beschäftigten stehen stets im Mittelpunkt und gehen sehr wertschätzend miteinander um.

Seit Firmengründung legt Projektron großen Wert auf ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis in allen Bereichen und eine hohe Zufriedenheit der Mitarbeiter durch gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Daher sind die Werte "fair, verantwortungsvoll, innovativ, exzellent" in der Personalstrategie verankert und werden aktiv gelebt.

Die Jury des Vereins von TOTAL E-QUALITY Deutschland beschreibt Projektron als kleines Unternehmen mit einer Vielzahl von Maßnahmen und überdurchschnittlich guten Ergebnissen in der Bewerbung. 44 % der Mitarbeiter sind Frauen, ebenso rund die Hälfte der Abteilungsleiter. Führen in Teilzeit ist dabei kein Hindernis.

Dieses Jahr werden 33 Organisationen aus der Wissenschaft und 27 Organisationen aus der Wirtschaft/Verwaltung mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet am 26. Oktober digital statt.

Mehr erfahren

Arbeiten bei Projektron

Projektron-Auszeichnungen

Auszeichnung von TOTAL E-QUALITY 2011

Auszeichnung von TOTAL E-QUALITY 2015

Auszeichnung von TOTAL E-QUALITY 2018

Pressemeldung von TOTAL E-QUALITY

TOTAL eQuality - erneute Auszeichnung für Projektron
Alle Referenzen Seitenanfang