Berlin, 30. August 2013

Spürnasen beim Sommerfest 2013

Was haben wir bei Projektron mit Sherlock Holmes gemeinsam? Natürlich eine hervorragende Spürnase.


Spürnasen auf geheimer Mission: Nach der anstrengenden Detektiv-Arbeit wird gefeiert

Spürnasen auf geheimer Mission: Nach der anstrengenden Detektiv-Arbeit wird gefeiert

Bereits die geheimnisvolle Einladung zum diesjährigen Sommerfest spornte zum Rätseln, Spekulieren und Ermitteln an. Am Freitag wurde dann endlich das Geheimnis um die Aktivität zum Sommerfest gelüftet: Es erwartete uns eine Schnitzeljagd quer durch Berlin. Sechs Ermittlerteams mit klangvollen Namen wie

  • Acht Fragezeichen
  • Huckleberry Finn
  • Nussknackerbande
  • Sechs Fragezeichen und ein Ausrufezeichen
  • Pink
  • 2 fast 4 you

machten sich auf zwei verschiedenen Routen auf den Weg, um knifflige Rätsel zu lösen, sinnliche Fotos zu schießen, literarische Meisterwerke zu verfassen und findige Tauschgeschäfte abzuschließen.

Am Ende fanden sich alle im Ampelmann Restaurant ein, um sich von den strapaziösen Ermittlungen bei Speis und Trank zu erholen und sich ihr Schnitzeljäger-Diplom abzuholen. Bei dieser Gelegenheit wurde auch das Team mit den besten Spürnasen gekürt, Team Pink, welches vor allem bei den Tauschgeschäften den richtigen Riecher hatte: In vier Tauschschritten schafften sie es, für eine Büroklammer einen netten jungen Österreicher einzutauschen.

Wir freuen uns über das gelungene Sommerfest!

Arbeiten bei Projektron

Claudia Kedor

Pressekontakt

Claudia Kedor

ist Ihre Ansprechpartnerin.

+49 30 3 47 47 64-131

E-Mail schreiben

Alle Referenzen Seitenanfang