Berlin, 9. August 2012

Projektron BCS 7.2: Das Plus für Projektplaner

In heißen Planungsphasen sorgt die neueste Version der Projektmanagement-Software Projektron BCS für kühle Köpfe – zum Beispiel dank platzsparender Planungsansicht oder Artikelpreisen mit zeitlichem Bezug.


Von der Projektstruktur über die Teamplanung bis hin zum Aufwandsplan: Die neue Planungsansicht vereint die wichtigsten Planungskomponenten. Flexibel planen Projektmanager hier das gesamte Projekt.

Artikelpreise mit zeitlichem Bezug nehmen zusätzlich Arbeit ab: Inklusive Datum können in Projektron BCS 7.2 Artikelpreise hinterlegt werden. Wird eine Projektvorlage mit Artikeln ins Projekt übernommen, zieht Projektron BCS automatisch die Preise, die zum diesem Zeitpunkt gelten.

Auch der Vertrieb profitiert vom neuen Projektron BCS. Denn: Ab Version 7.2 sind im umfangreichen Projektron BCS-Angebotsmodul auch optionale Angebotspositionen möglich. Diese rechnet die Software nicht in die Angebotssumme ein und bietet so die Möglichkeit, Zusätzliches ins Angebot aufzunehmen, beispielsweise alternative Positionen oder Erweiterungen.

Darüber hinaus sorgen für noch mehr Übersicht: Eine neue Auswertung für Projektaufwände pro Abteilung sowie die fixierbaren Kopfzeilen für alle langen Tabellen in der Projektmanagement-Software.

Claudia Kedor

Pressekontakt

Claudia Kedor

ist Ihre Ansprechpartnerin.

+49 30 3 47 47 64-131

E-Mail schreiben

Alle Referenzen Seitenanfang