Berlin, 21.04.2021

Projektron BCS 20.4: ZUGFeRD, Langläuferprojekte und Gastlizenzen für Projektideen

Mit der neuen Version 20.4 der Projektmanagement Software Projektron BCS steht alternativ zum elektronischen Rechnungsformat "XRechnung" das Format ZUGFeRD zur Verfügung.

Komfortable Rechnungsstellung im ZUGFeRD-Format mit Projektron BCS

Komfortable Rechnungsstellung im ZUGFeRD-Format mit Projektron BCS

Mit der neuen Version 20.4 der Projektmanagement Software Projektron BCS steht alternativ zum elektronischen Rechnungsformat "XRechnung" das Format ZUGFeRD zur Verfügung - für automatisierte, standardisierte und verschlankte Zahlungsvorgänge. ZUGFeRD steht für "Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland" und ist E-Rechnungsgesetzeskonform.

In dem hybriden Format wird die visuelle Darstellung im PDF/A-3 Standard mit einer XML-Datei kombiniert, welche die Rechnungs-Software direkt aufnehmen und verarbeiten kann. So ist der Prozess weniger aufwendig und Fehler werden vermieden. Ein optischer Unterschied zu einer Standardrechnungs-PDF-Datei ist nicht erkennbar.

Zeit- und Projektpläne können in Projektron BCS in sogenannten Langläuferprojekten, die beispielsweise mehrjährig laufen, jetzt auch jahresbezogen dargestellt werden. Daneben sind die Quartale abgebildet, um einen schnellen Überblick zu garantieren.

Außerdem ermöglicht eine Erweiterung der kostenlosen Gastlizenzen, dass zukünftig jede Person ihre Projektideen in Projektron BCS kommunizieren und Tickets anlegen kann. Der Ideengeber kann dafür folgende Attribute nutzen: Betreff, Beschreibung, Ideenart, Status, Bezug, Ideengeber, Dateiablage. Gute Ideen finden so Ihren Weg auch von außenstehenden Personen prozesskonform zu Entscheidern.

Pressekontakt

Claudia Kedor

ist Ihre Ansprechpartnerin.

+49 30 3 47 47 64-131

E-Mail schreiben

Alle Referenzen Seitenanfang