Berlin, 07.11.2019

Projektron BCS 19.3: XRechnung, BPMN Prozessdesigner und bessere Übersicht

Die neue Version Projektron BCS 19.3 unterstützt mit der XRechnung den neuen Standard elektronischer Rechnungen für die öffentliche Verwaltung. Neben der tatsächlichen XRechnung in maschinenlesbarer Form wird eine HTML-Übersicht erstellt, um die XRechnung vor dem Versenden zu überprüfen.


BPMN Prozesse lassen sich einfach und direkt in Projektron BCS bearbeiten.

BPMN Prozesse lassen sich einfach und direkt in Projektron BCS bearbeiten.

Mit dem neuen grafischen BPMN Prozessdesigner können Prozesse direkt in Projektron BCS angelegt und bearbeitet werden. Im Browser werden entsprechende Diagramme angelegt und Projektron BCS-spezifische Parameter gesetzt. Der Designer funktioniert über eine grafische Oberfläche, bei dem Prozessinhalte per Drag & Drop zusammengestellt werden. Prozesse, die so erstellt werden, lassen sich im Editor ansehen und bearbeiten. Alte Prozessdateien können weiterhin hochgeladen und auch ausgeführt werden.

Die Version 19.3 erscheint außerdem im neuen Design. Schmalere Navigationselemente geben dem Inhalt mehr Platz und so werden besonders Tabellen übersichtlicher. In Tabellen hat der Inhalt nun Vorrang zum Design und Spaltengruppen lassen sich eindeutig identifizieren. Mit einem Rechtsklick auf den Spaltentitel werden Spalten und Spaltengruppen einfach ein- und ausgeblendet. Auch Diagramme wurden überarbeitet.

Pressekontakt

Claudia Kedor

ist Ihre Ansprechpartnerin.

+49 30 3 47 47 64-131

E-Mail schreiben

Alle Referenzen Seitenanfang